hph-ms.de wird überprüft von der Initiative-S

Auch das Heinrich-Piepmeyer-Haus hat, gemeinsam mit vielen anderen Organisationen und Verbänden den Appell für ein inklusives Kinder- und Jugendhilferecht (SGB VIII) unterzeichnet. Es soll erreicht werden, das auch Kinder und Jugendliche mit einer körperlichen und/oder geistigen Behinderung und ihren Familien Leistungen aus der Kinder und Jugendhilfe erhalten können.

Den kompletten Text des Appells finden Sie unter dem untenstehendes Link.

"Exklusion beenden: Kinder‐ und Jugendhilfe für alle jungen Menschen und ihre Familien!"

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.