Wir suchen für unser Team noch eine(n) Logopädin / Logopäden sowie für das Kita-Jahr 22/23 FSJ, BFD .........

               Inhalte und Aktivitäten

Inhalte der Kita-Arbeit
 

Aufgrund der Entstehungsgeschichte und der Interdisziplinarität der Kita gibt es sehr viele Themen und Aspekte, die zu den Inhalten der Arbeit in der Kita des Heinrich-Piepmeyer-Hauses gehören. Im Konzept der Kita sind die wichtigsten Punkte angesprochen.
 

An dieser Stelle sei noch kurz auf den relativ neuen und in Nicht-Fachkreisen eher unbekannten Begriff "Inklusion" eingegangen: Während "Integration" die Einbeziehung von Menschen mit Behinderung bedeutet, ist der Begriff "Inklusion" weitreichender. Es ist - aus deutscher Sicht – ein neuer Standpunkt, der besagt: "Jeder ist anders!" und wird ggf. durch die Umwelt, Rahmenbedingungen, Gebäude usw. eingeschränkt, sprich: behindert. Diese Hindernisse sollen gänzlich beseitigt werden, damit alle gleichberechtigt am Leben teilhaben können. Dieser Ansatz ist umfassend und erfordert ein Umdenken, um wirkliche Teilhabe im öffentlichen Leben und in der Gesellschaft zu erreichen. In der Kita im Heinrich-Piepmeyer-Haus ist Inklusion kein bloßes Wort, kein Ziel mehr: hier wird Inklusion seit 30 Jahren gelebt.